В связи с актуальной ситуацией отправка пакетов на Украину, в Россию и в Белоруссию, а также оформление заказов из этих стран, к сожалению невозможны.

Mehr
x

Soledum Kapseln forte 200 mg 50 St

Zur symptomatischen Behandlung bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege.
Форма выпуска: Kapseln magensaftresistent
Содержание: 50 St
Фармацевтический номер: 00744278
Производитель: MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH

15,11 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

в наличии в наличии

1006960986

1009579437

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Soledum® Kapseln forte. Wirkstoff: Cineol. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung der Symptome bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (z. B. der Nasennebenhöhlen).Warnhinweis: Enthält Sorbitol und Natrium.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: Information für den Anwender

Soledum Kapseln forte 200 mg
Magensaftresistente Weichkapseln
Wirkstoff: Cineol

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Was ub dieser Packungsbeilage steht:
1. Was sind Soledum Kapseln forte und wofür werden sie angewendet?
2. Was sollten Sie vor der Einnahme von Soledum Kapseln forte beachten?
3. Wie sind Soledum Kapseln forte einzunehmen?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie sind Soledum Kapseln forte aufzubewahren?
6. Inhalte der Packung und weitere Informationen

1. WAS SIND SOLEDUM KAPSELN FORTE UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?

Soledum Kapseln forte sind ein entzündungshemmendes und schleimlösendes Arzneimittel zur Zusatzbehandlung bei Erkrankungen der Atemwege.
Zur Behandlung der Symptome bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege.
Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (z. B. der Nasennebenhöhlen).

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON SOLEDUM KAPSELN FORTE BEACHTEN?

Soledum Kapseln forte dürfen nicht eingenommen werden:
  • wenn Sie allergisch gegen Cineol oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
  • bei Keuchhusten und Pseudokrupp,
  • von Kindern unter 12 Jahren.
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Azt oder Apotheker, bevor Sie Soledum Kapseln forte einnehmen.
  • Bei Erkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen.
  • Bei Asthma bronchiale ist eine Therapie mit Soledum Kapslen forte nur unter ärztlicher Kontrolle vorzunehmen.
  • Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem oder blutigen Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Einnahme von Soledum Kapseln forte zusammen mit anderen Arzneimitteln:
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Der Wirkstoff Cineol führt im Tierexperiment zur Anregung verstoffwechselnder Enzyme in der Leber. Es ist deshalb nicht auszuschließen, dass durch hohe Dosen Cineol die Wirkung anderer Arzneimittel abgeschwächt und/oder verkürzt wird. Beim Menschen konnte eine derartige Wirkung bei bestimmungsgemäßer Anwendung von Cineol jedoch bisher nicht festgestellt werden.

Schwangerschaft und Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit:
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Schwangerschaft:
Es liegen keine wissenschaftlichen Untersuchungen zur Anwendung von Soledum Kapseln forte an schwangeren Frauen vor.
Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie Soledum Kapseln forte nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden.
Wissenschaftliche Untersuchungen an Tieren zeigten, dass der Wirkstiff Cineol plazentagängig ist und das Ungeborene erreicht. Bisher ergaben Daten keinen Anhalt für das Auftreten von Missbildungen bei den Tieren.
Stillzeit:
Aufgrund der fettlöslichen Eigenschaften des Wirkstoffes kann ein Übertritt in die Muttermilch nicht ausgeschlossen werden. Es liegen hierzu jedoch keine systematischen Untersuchungen insbesondere auch im Hinblick auf das mögliche Auftreten von unerwünschten Arzneimittelwirkungen vor. Ätherische Öle können den Geschmack der Milch verändern und zu Trinkproblemen führen. Soledum Kapseln forte sollten während der Stillzeit nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt angewendet werden.
Fortpflanzungsfähigkeit:
Es liegen keine Daten zur Fortpflanzungsfähigkeit vor.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Soledum Kapseln forte enthalten Sorbitol:
Dieses Arzneimittel enthält 18 mg Sorbitol (als Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend)) pro Kapsel.

Soledum Kapseln forte enthalten Natrium:
Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Kapsel, d.h., es ist nahezu „natriumfrei".

3. WIE SIND SOLEDUM KAPSELN FORTE EINZUNEHMEN?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:
Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren:
Einzeldosis: 1 Kapsel (entsprechend 200 mg Cineol).
Tagesgesamtdosis: 2-4 Kapseln (entsprechend 400-800 mg Cineol).

Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren: 3x tgl. 1 Kapsel. In besonders hartnäckigen Fällen 4x tgl. 1 Kapsel.
Zur Weiter- und Dauerbehandlung reicht im Allgemeinen 2x tgl. 1 Kapsel aus.

Soledum Kapseln forte sind auch für Diabetiker geeignet.

Nehmen Sie Soledum Kapseln forte bitte unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser [200 ml]), kein heißes Getränk, möglichst 1/2 Stunde vor dem Essen ein.
Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt es sich, Soledum Kapseln forte während der Mahlzeiten einzunehmen.

Die Dauer der Einnahme richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter dem Abschnitt „Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen".
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Soledum Kapseln forte zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge Soledum Kapseln forte eingenommen haben, als Sie sollten:
Vergiftungen mit Soledum Kapseln forte sind bisher nicht bekannt geworden.
Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit Soledum Kapseln forte benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Schwere der Vergiftungserscheinungen über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden.

Als mögliche Symptome einer Überdosierung mit Soledum Kapseln forte können zentralnervöse Störungen wie Trübung des Bewusstseins, Müdigkeit, Schwäche der Extremitäten, Verengung der Pupille im Auge (Miosis) und in schweren Fällen Koma und Atemstörungen auftreten.

Wenn Sie die Einnahme von Soledum Kapseln forte vergessen haben:
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimitteis haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirukungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):
Magen-Darm-Beschwerden (z.B. Übelkeit, Durchfall).

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen):
Überempfindlichkeitsreaktionen (z.B. Gesichtsödem, Juckreiz, Atemnot, Husten), Schluckbeschwerden.
Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion dürfen Soledum Kapseln forte nicht nochmals eingenommen werden.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sich sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de, anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE SIND SOLEDUM KAPSELN FORTE AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton/Behältnis nach Verwendbar bis angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Nicht über 30 °C lagern.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Soledum Kapseln forte enthalten:
  • Der Wirkstoff ist: Cineol
    1 magensaftresistente Weichkapsel enthält 200 mg Cineol.
  • Die sonstigen Bestandteile sind:
    Mittelkettige Triglyceride, Gelatine, Glycerol 85 %, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Ethylcellulose, Ammoniak-Lösung 28 %, Ölsäure, Natriumalginat, Stearinsäure, Candelillawachs.
Wie Soledum Kapseln forte aussehen und Inhalt der Packung:
Soledum Kapseln forte sind oval und farblos.
Originalpackung mit 20 magensaftresistenten Weichkapseln
Originalpackung mit 50 magensaftresistenten Weichkapseln
Originalpackung mit 100 magensaftresistenten Weichkapseln

Pharmazeutische Unternehmer:
Cassella-med GmbH & Co. KG
Gereonsmühlengasse 1
50670 Köln
Tel.: 0800/1652-200
Fax: 0800/1652-700
E-Mail: dialog@cassella-med.eu

DIVAPHARMA GmbH
Motzener Str. 41
12277 Berlin

Hersteller:
Klosterfrau Berlin GmbH
Motzener Str. 41
12277 Berlin

Diese Gebraudisinformation wurde zuletzt überarbeitet im August 2019.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 09/2022

Возможно, эти товары вас заинтересуют. Они подобраны на основании товаров, выбранных вами ранее.

Grippostad C Hartkapseln
-48 %1

Grippostad C Hartkapseln

Форма выпуска: Hartkapseln
Содержание: 24 St
Фармацевтический номер: 00571748
Производитель: STADA Consumer Health Deutschland GmbH

в наличии в наличии

24 St
15,29 €
7,95 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

Thomapyrin INTENSIV Tabletten
-41 %1

Thomapyrin INTENSIV Tabletten

Форма выпуска: Tabletten
Содержание: 20 St
Фармацевтический номер: 00624605
Производитель: A. Nattermann & Cie GmbH

в наличии в наличии

20 St
8,89 €
5,19 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

Ibuflam akut 400 mg Filmtabletten
-33 %1

Ibuflam akut 400 mg Filmtabletten

Форма выпуска: Filmtabletten
Содержание: 50 St
Фармацевтический номер: 11648419
Производитель: A. Nattermann & Cie GmbH

в наличии в наличии

50 St
11,97 €
7,99 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

IBU-ratiopharm direkt 400 mg Pulver zum Einnehmen
-51 %1

IBU-ratiopharm direkt 400 mg Pulver zum Einnehmen

Форма выпуска: Pulver
Содержание: 20 St
Фармацевтический номер: 11722423
Производитель: ratiopharm GmbH

в наличии в наличии

20 St
8,95 €
4,32 €

Вкл. НДС" при необходимости включая стоимость доставки

Подробнее

Фармацевтический номер 00744278
Поставщик услуг MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Содержание: 50 St
Стандарт упаковки N2
Имя товара Soledum Kapseln forte 200mg
Форма выпуска: Kapseln magensaftresistent
Монопрепарат Да
Активное вещество Cineol
Отпуск только по рецепту Нет
Отпускается по рецепту Да

Инструкция по применению

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 1 Woche anwenden. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Дозировка

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 1 Kapsel 2-4 mal täglich vor der Mahlzeit (ca. 30 Minuten)
Bei einem empfindlichen Magen empfiehlt es sich das Arzneimittel während der Mahlzeit einzunehmen.
 

Показания к применению

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Atemnot, Fieber, eitriger oder blutiger Auswurf auftreten.

 

- Erkältungskrankheiten der Atemwege, wie:
   + Schnupfen
   + Husten
- Nasennebenhöhlenentzündung, unterstützende Behandlung

Способ действия

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff löst festsitzenden, zähen Schleim in den Atemwegen. Gleichzeitig bewirkt er, dass sich dünnflüssigerer Schleim bildet, der besser abgehustet werden kann. Krankmachende Erreger können sich dadurch nicht mehr so gut festsetzen und vermehren. Laut Herstellerangaben hat die Substanz zudem entzündungshemmende Eigenschaften, die die Schleimhäute abschwellen lassen.

Состав

из расчета на 1 Kapsel

200 mg Cineol

+ Triglyceride, mittelkettige

+ Gelatine

+ Glycerol 85%

+ Sorbitol 70

18 mg Sorbitol

+ Ethylcellulose

+ Ammoniumhydroxid

+ Ölsäure

+ Natrium alginat

+ Stearinsäure

+ Candelillawachs

Противопоказания

Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Pseudokrupp
- Keuchhusten

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Bronchien, die überempfindlich reagieren, wie:
- Asthma bronchiale

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.
- Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Побочное действие

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
- Übelkeit
- Durchfälle

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Информация

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.

Зарегистрироваться Забыли пароль Отправить подтверждение по эл.почте

Browser Cookie Einstellungen

Aus Sicherheitsgründen ist das Einkaufen ohne aktivierte Cookies leider nicht möglich.
Bitte aktivieren Sie Cookies und klicken Sie auf "Neuladen".

Настройки конфиденциальности и файлов cookie

Мы используем файлы cookie, чтобы узнать, когда вы посещаете наш сайт и как вы взаимодействуете с нами, чтобы улучшить ваш пользовательский опыт. Вы можете изменить свои настройки cookie-файлов в любое время.

Google Analytics

Эти файлы cookie позволяют нам подсчитывать посещения и источники трафика для оценки работы нашего сайта и улучшения качества обслуживания пользователей.

Обращаем Ваше внимание на то, что положения о защите данных Google Analytics не обязательно соответствуют европейским требованиям согласно EU-DSGVO, и передача данных в третьи страны или США не может быть исключена. То, как там обрабатываются данные, невозможно проверить или отследить.

Реклама

Эти cookie-файлы фиксируют поведение кликов для размещения соответствующих объявлений и ремаркетинга на веб-сайтах. (Bing, Google Ads).

Функциональные cookie-файлы

Эти cookie-файлы абсолютно необходимы для функционирования веб-сайта и не могут быть деактивированы.

Список отложенных товаров
Товар добавлен в список пожеланий.
к списку отложенных товаров